Praxisteam

Dr. med. Matthias Lößner

1989 – 1995 Studium der Humanmedizin an der FSU Jena
1995 – 1996 Arzt im Praktikum, FSU Jena, Uni-Klinik für Innere Medizin
1996 – 1997 Arzt im Praktikum, KH Forst, Abteilung für Innere Medizin
1997 Promotion an der FSU Jena, Erlangung des akademischen Grades „Dr. med.“
1997 – 1998 Assistenzarzt, KH Forst, Abteilung für Innere Medizin
1998 – 2002 Assistenzarzt, CTK Cottbus, 1.-4. Medizinische Klinik
2002 Annerkennung als Facharzt für Innere Medizin
2007 Anerkennung zum Führen der Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
2007 CTK Cottbus, Ernennung zum Oberarzt der 4. Med. Klinik (Abteilung Gastroenterologie/ Hepatologie, Endoskopie)
2015 CTK Cottbus, Ernennung zum Leitenden Oberarzt
2016 Vertragsarzt in eigener Praxis in Cottbus-Mitte

Praxismanagement

Beatrice Schweder

Leitende Arzthelferin
Fachweiterbildung für Endoskopieassistenz
Zusatzausbildung zur Sedierung in der Endoskopie

Birgit Schade

Examinierte Krankenschwester
Organisation der Rezeption
Betreuung von CED-Patienten

Funktionsabteilung

Ute Roick

Medizinische Fachangestellte
Endoskopie und Geräteaufbereitung
Zusatzausbildung zur Sedierung in der Endoskopie

Annetraud Gäbel

Examinierte Krankenschwester
Endoskopie und Labor
Zusatzausbildung zur Sedierung in der Endoskopie